Eva Thiele.jpeg

2004 habe ich die Praxis mitbegründet und bin seitdem freiberuflich tätig. Selber habe ich seit dieser Zeit 2 Kinder bekommen. 

Ich betreue mit Herz und Seele Mamas und Papas durch die spannende Zeit der Schwangerschaft und begleite junge Familien während der neuen und aufregenden Lebensphase mit neuem Familienzuwachs. 

Als Mama kann ich mich nur allzu gut in Fragen und Probleme , teils rational, teils emotional hineinversetzen. Gerne stehe ich euch mit Rat und Tat zur Seite und freue mich darauf mit euch gemeinsam den für euch passenden Weg zu finden.

E-Mail: eva.thiele@arcor.de

Telefon: 0170/2871790

Eva Thiele

Bildschirmfoto 2019-06-17 um 19.13.31.pn

Schon lange als freiberufliche Hebamme unterwegs (20 Jahre), führte mich mein Weg vom Ruhrgebiet (Arbeit in der Klinik), übers Hinterland (Wochenbettbetreung, Geburtsvorbereitung für Paare, Rückbildungsgymnastik, Beckenbodenarbeit für Frauen), Aachen (Wochenbettbetreung, Arbeit in einer Mutter/Vater-Kind Einrichtung) nach Krefeld (Praxis Nova-Vita).

Mein Angebot reicht über Begleitung in der Schwangerschaft und des Wochenbettes, bis zur Beratung im Bereich der Emotionellen Ersten Hilfe.

Idee dieser Arbeit ist die Unterstützung und Bewahrung der emotionalen Bindung zwischen Eltern und Baby.

Ich bin selbst Mutter von zwei wundervollen erwachsenen Kindern.

E-Mail: fuerstenau.susanne@web.de

Telefon: 01520/1966091

Susanne Ullrich

WhatsApp Image 2019-07-14 at 19.37.23.jp

Seit 2002 bin ich als freiberufliche Hebamme tätig und habe schon mit sehr vielen Familien die Faszination des Eltern Werdens erleben dürfen. Viele Jahre war ich als Beleghebamme in der 1:1 Betreuung tätig. 

Derzeit arbeite als Dienst-Beleg-Hebamme im Krankenhaus zum heiligen Geist in Kempen und bin glücklich wieder die eindrucksvollen Momente der Geburt begleiten zu dürfen.

Auf Grund der Unterversorgung mit Hebammen habe ich mich entschlossen mein Arbeitskonzept zu verändern. Ich biete keine ausschließlichen Hausbesuche mehr an (Notfälle natürlich immer ausgenommen), sondern biete die Betreuung nach der Geburt in Form der Wochenbettsprechstunde in unserer Praxis an. Auch hier nehme ich mir natürlich die notwendige Zeit um mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. In den ersten Tagen nach der Geburt, wenn es für Mutter und Kind noch zu anstrengend ist in die Praxis zu kommen, ist ggf. auch der eine oder andere Hausbesuch möglich.

Jedoch spare ich so eine Menge Zeitverlust durch die oft zeitaufwendigen Wegstrecken ein. Diese kostbare Zeit möchte ich auf diesem Weg lieber mehr Familien schenken, die ggf. sonst gar keine Versorgung erfahren würden.

E-Mail: baerbel_ostermann@web.de

Telefon: 0171/3377222

Bärbel Ostermann

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now